BlogOnline Tools zum Eintrittskarten designen

Online Tools zum Eintrittskarten designen

Die Eintrittskarte für eine Veranstaltung ist ein sehr wichtiges visuelles Element für die Teilnehmer vor und nach der Veranstaltung. Alle Eintrittskarten, egal ob digital oder gedruckt, können ein leistungsfähiges Kommunikationsmittel sein, dass die Interesse des Teilnehmers erhöht und wichtige Informationen anzeigt.  Neben den wichtigsten Informationen wie Zeit, Datum und Ort ist das Ticketdesign das Bild, das neben den Bildern der Veranstaltung selbst auch in den sozialen Medien präsent sein wird.

 

Es gibt zahlreiche Fans, die sogar die Event-Tickets für immer aufbewahren, um Jahre später noch zurückzublicken. Jeder, der Online Tickets verkauft, möchte auch die Eintrittskarten im Corporate Design haben, um den Wiedererkennungswert hoch zu halten. Hier gibt es von vornerein zwei verschiedene Ticketarten: Hardcover- und Print@Home-Tickets. Diese sind beide jeweils in einer anderen Art und Weise gestaltbar. Natürlich gibt es hierfür auch Online-Tools, die wir Ihnen vorstellen wollen.

Dieser Artikel beschreibt einleitend, wie Sie die Eintrittskarten für Ihr Event online designen können. Sie müssen keine langjährige Erfahrung mit Bildbearbeitung besitzen, um Ihr Ticket zu erstellen, aber Sie benötigen bestimmte professionelle, intelligente Tools, die Sie auf Ihrer kreativen Mission begleiten werden. In den kommenden Abschnitt listen wir Ihnen die drei besten online Tools zum designen von Eintrittskarten.

 

Eintrittskarten gestalten mit Canva

 

Canva ist eine kostenlose Online-Grafikdesign-Plattform mit einer umfangreichen Auswahl an Funktionen, mit der Sie Visitenkarten, Einladungskarten u.a. auch Tickets entwerfen können. Wenn Sie Bilder von Künstlern oder ein Logo für die Veranstaltung haben, haben Sie die Möglichkeit, diese Inhalte auf Canva hochzuladen und sie dort weiter zu bearbeiten. Bei Canva finden Sie eine Vielzahl von Vorlagen, die von professionellen Künstlern erstellt wurden, unter denen Sie auch Ticketdesigns finden, die Sie zur Inspiration nutzen können. Diese können Sie wählen und beliebig anpassen. Sie können diese als Hintergrundlayout für Ihr Ticketdesign verwenden und Text oder Fotos hinzufügen. Die Plattform bietet auch grundlegende Fotobearbeitungsfunktionen wie Schneiden, Farbkorrektur und Begradigung. Canva bietet individuelle, intelligente Empfehlungen auf der Grundlage der gewünschten Arbeit. Es gibt Pricing-Pläne für Privatpersonen, KMUs und große Unternehmen, sodass jeder das passende Feature-Set für sich auswählen kann.

 

Canva Eintrittskarte

 

Neben der breiten Palette an Tools bietet Canva auch kostenlose Video-Tutorials an, die die Benutzer durch die einfach zu bedienende Drag-and-Drop-Interface führen. Das macht es zu einem benutzerfreundlichen Tool, mit dem Sie viele Vorlagen für Veranstaltungstickets finden. Wählen Sie die Vorlagen aus, die am besten zum Ambiente Ihrer Veranstaltung passen. Fügen Sie Ihre eigenen Fotos hinzu und navigieren Sie durch die weiteren Funktionen. Finden Sie die passenden Elemente, die das Design Ihrer Eintrittskarten aufwerten können. Anschließend können Sie Ihr Ticket direkt von der Plattform herunterladen und ausdrucken.

 

Eintrittskarten Canva Beispiele

 

 

Vorteile

  • Erfordert keine komplexe Editing-Kenntnisse.

  • Einfach zu verwendende Ressourcen.

  • Kostenlose Text-, Grafik- und Fotobearbeitungsoptionen.

  • Intuitives Programm.

  • Option zum Umwandeln von Grafiken in die Social Media spezifizierte Größen.

  • Mit der Pro Version erhalten Sie Zugang zu zahlreichen Grafiken.

Nachteile

  • Funktioniert bestens nur auf Desktop - Nicht ideal für Mobilgeräte.

  • Knappe Verfügbarkeit von kostenlosen Bildern.

  • Einfache Entwürfe - erfordern einen kreativen Einfluss, um sie zum Strahlen zu bringen.

  • Schwacher Customer Support.

  • Nicht das idealste für individuelle Bildbearbeitung.

 

Adobe Creative Cloud Express (ehm. Adobe Spark)

 

Adobe Creative Cloud Expressive ist eine Software für Web und Mobile-App Anwendungen, das genau das tut, was sein Name verspricht. Es handelt sich um eine Software-Sammlung, die darauf abzielt, Ihre Medien in ein phänomenales künstlerisches Endprodukt zu verwandeln. Es ist auch ein Raum mit Instrumenten, die Sie nutzen können, um Ihr kreatives Ticketkonzept zu realisieren. Adobe Creative Cloud kann u.a für Webdesign, Fotobearbeitung und Grafikdesign sowie für die Videobearbeitung genutzt werden.

Das Programm wird allerdings im Rahmen eines Monats- oder Jahresabonnements angeboten und umfasst Adobe Photoshop, Premiere , Illustrator, InDesign, After Effects und Acrobat. Solange eine Verbindung zum Internet besteht, können Sie überall und jederzeit auf Ihre Adobe Creative Cloud Inhalte zugreifen. Dies ist eine sehr flexible Funktion, vor allem für Benutzer, die während ihrer Arbeit ständig unterwegs sind, oder für Personen, die an mehreren Orten arbeiten, denn Sie müssen nur das Programm herunterladen und sich in Ihr Konto einloggen.

 

adobe create

 

Durch Photoshop können Sie Bilder bearbeiten, mehrere zusammensetzen und Grafiken erstellen, während InDesign eine Reihe von Seitendesigns und Layouts bietet. Diese können Sie für die Gestaltung Ihrer Tickets verwenden, sowohl für den Druck als auch für digitale Medien. Mit Adobe Illustrator können Sie komplexere Grafiken in allen Formen erstellen, was ideal ist, wenn Sie dem Ticketdesign einen künstlerischen Touch verleihen möchten.

 

Vorteile

  • Inklusive aller neuen Produkte und Updates.

  • 100 GB Cloud-Speicher und Dateisynchronisation und Sharing.

  • Zugang zu 20.000 lizenzierte Schriftarten.

  • Anpassung der Größe von Inhalten für soziale Medien.

  • Zugang zu Adobe Stock Fotos, Bildern, Icons, Hintergründen und Design-Assets.

  • Automatische Back-ups.

Nachteile

  • Teures Produkt.

  • Etwas komplexeres Interface - eher für Profis geeignet.

  • benötigt teure Hardware, um das Programm reibungslos auszuführen.

  • Die Downloads sind nicht von Computer zu Computer übertragbar - Sie müssen die App auf jedes Gerät herunterladen, wo sie Zugang auf den Inhalt benötigen.

 

VistaCreate (ehm. Crello)

 

VistaCreate ist ein visuelles Bearbeitungsprogramm zur Erstellung von Videos, Animationen, aber auch grafischen Designs, die Sie für Ihre Print oder digitalen Ticketgestaltung nutzen können. Dort können Sie auch aus einer Menge von formatierten Vorlagen wählen, die Sie weiterbearbeiten können... Unter der Registerkarte Elemente finden Sie eine umfangreiche Bibliothek mit Illustrationen und animierten Illustrationen. Diese Elemente können Sie verwenden, in dem Sie sie zu Ihrer Gestaltung hinzufügen. Sie können Sie hingegen nicht bearbeiten. Wie Canva ist es ideal für Anfänger in der Grafikbearbeitung, da es durch seine einfache Bedienung leicht zu beherrschen ist.

 

Eintrittskarten Create

 

Dieses Programm ist auch webbasiert, was bedeutet, dass Sie sich keine Gedanken machen müssen, ob es mit Ihrem Gerät kompatibel ist oder nicht, da es einfach über das Internet läuft. Es ist aber auch als App für mobile Geräte verfügbar. Dort haben Sie den kostenlosen Zugriff auf die Inhaltsbibliothek des Programms, wo Sie auch die Nutzungsgenehmigung erhalten. Mit der kostenlosen Version erhalten Sie einen monatlichen Zugang zu fünf Designdateien. Je nach Art und Häufigkeit Ihrer Arbeit können Sie zwischen dem kostenpflichtigen Premium-Abonnement oder der kostenlosen Version wählen.

Während Canva 400.000 Designvorlagen anbietet, bietet VistaCreate seine eigenen 50.000 an. VistaCreate ist nicht nur die günstigere Alternative: Mit seinen 60 Millionen aktiven Nutzern weltweit, ist sie auch weniger vertreten als Canva. Das heißt, dass die Chance, eine Grafik von VistaCreate woanders zu finden deutlicher geringer ausfällt, als die von Canva.

 

Vorteile

  • Eine Auswahl von kostenlosen Bildern, Stickern, Formen und Symbole.

  • Hintergrundentferner und Collageersteller.

  • Vorlagen für jedes sozial Media Plattform mit den richtigen Größen.

  • Authentische Entwürfe.

Nachteile

  • Nicht geeignet für Business - die Design Vorlagen passen nicht das Seriöse Formelle.

  • Nicht für fortgeschrittene Fotobearbeitung geeignet.

  • Die meisten der integrierten Tools sind kostenpflichtig.

  • App-Grafiken sind nicht bearbeitbar.

  • Keine Möglichkeit zur Schattierung der Schrift.

Connfair wünscht Ihnen beim Erstellen Ihres Veranstaltungstickets viel Spaß!😁

Published on Jul 20, 2022

Written by Connfair

Don't forget to share this post: