Blogluca App QR-Code für Events: Ticket, Ausweis und G-Zertifikat prüfen

luca App QR-Code für Events: Ticket, Ausweis und G-Zertifikat prüfen

Eine Veranstaltung während Corona zu planen, bringt sehr viele Herausforderungen mit sich. Doch dank digitaler Technik können nun einige Schritte vereinfacht werden. Mit dem QR-Code der luca App können Veranstalter nun die Einlasskontrolle vereinfachen und Ticket, Personalausweis und G-Status Zertifikat eines Veranstaltungsbesuchers mit einem einzigen QR-Code prüfen. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

Whitepaper Flexibilität Planungssicherheit für Veranstaltungen

luca app für veranstaltungen nutzen: Der QR-Code

Welche Dokumente können im QR-Code der luca App  abgebildet werden? 

Seit 2021 kann man das G-Status Zertifikat in Mein luca abbilden. Man scannt einen validen QR-Code des Impf-, Genesenen- und/oder Testzertifikates ab und kann es in der luca App hinterlegen. Solange das Zertifikat gültig ist, kann man nun den persönlichen luca-QR-Code auf einer Veranstaltung mit der luca Betreiber:innen-App abscannen und erhält so eine Validierung vor Ort. 

 

Der Prozess wurde nun weitergeführt, sodass sowohl der Personalausweis als auch Veranstaltungstickets in die luca App integriert bzw. darin validiert werden können. Die ID-Verifikation (Personalausweis) mit luca vereinfacht die Vor-Ort-Kontrolle bzw. Hinzuziehung des Personalausweises nach erfolgreicher Ticket- und G-Status-Validierung.  

 

Mit der Funktion “Tickets in luca importieren” gibt es nun die Möglichkeit auch Veranstaltungstickets an den persönlichen luca-QR-Code zu übergeben. Somit sind alle wichtigen Dokumente für eine Veranstaltung in einem einzigen QR-Code abgespeichert. 

Ticket, Personalausweis und G-Zertifikat in luca app laden

Wie werden Veranstaltungstickets in der luca App gespeichert? 

Hierfür wurde eine spezielle Schnittstelle für den Ticketimport durch die luca und Connfair Partnerschaft entwickelt. Über den Visitor Hub von Connfair kann das Ticket auf Knopfdruck in die luca App importiert werden. Über einen sogenannten Deep Link öffnet sich die luca App der Person. Das Veranstaltungsticket wird im gleichen Schritt automatisch importiert. 

 

Falls Sie das Ticketing über einen Drittanbieter realisieren, müssen Sie zuerst die Tickets in die Connfair Event-Plattform importieren. Andernfalls sind Tickets nicht in “Mein luca” abbildbar.

 Über Visitor Hub Tickets in luca app laden

Einlasskontrolle der Veranstaltung mit luca App QR-Code

Mit der luca App erhalten Veranstalter nun die Möglichkeit mit einem einzigen QR-Code, sowohl Veranstaltungsticket, Personalausweis und G-Status Zertifikat zu prüfen und in einem Schritt die Einlasskontrolle durchzuführen.  

 

Veranstaltungsbesucher hingegen kommen hierdurch in kürzester Zeit auf die Veranstaltung, ohne mehrere Dokumente vorzeigen zu müssen; Zeitersparnis für Sie und Ihre Mitmenschen. Scan - alles vorhanden - eintreten. 

 

Mit welcher App scanne ich den luca QR-Code auf dem Event?

Sie können die Connfair Admin-App nutzen, die Sie kostenfrei über den Apple Store bzw. Google Store herunterladen. Alles, was Sie vor der Veranstaltung vornehmen müssen ist entweder alle Veranstaltungstickets in die Connfair Event-Plattform zu importieren oder von Anfang an das Connfair Event Ticketing zu nutzen.  

Einlass mit der Admin App von Connfair

 

Falls Sie Ihren Einlass zusätzlich beschleunigen wollen, bieten wir Highspeed-Ticketscanner an, die mit einem präzisen Laserscanner arbeiten. Die Auswertung des luca QR-Codes erfolgt somit binnen Millisekunden.  

Muss ein Veranstalter selbst einen luca QR-Code für Veranstaltungen erstellen? 

Ihre Veranstaltungsbesucher müssen beim Einlass keinen QR-Code mit der luca App abscannen, um sich einzuchecken. Sie benötigen kein Location- bzw. Veranstalter-QR-Code an den Einlass aufzuhängen, den die Personen abscannen müssen. So brauchen Sie auch keinen luca App QR-Code für Veranstaltungen erstellen.  

Das wiederum heißt, dass derzeit kein Check-In mit der luca App erfolgt. Jeder persönliche QR-Code, der am Einlass gescannt wird, autorisiert nur den Zutritt zur Veranstaltung. Die Kontaktnachverfolgung bei Infektionsketten ist hiermit aktuell nicht abgedeckt, da es hierfür keine gesetzliche Grundlage mehr gibt.


BEGEISTERN SIE IHRE TEILNEHMER UND LADEN SIE SICH JETZT DAS KOSTENLOSE WHITEPAPER FÜR IHRE EINLASSOPTIMIERUNG HERUNTER!

Topics:

Einlassmanagement, Ticketing

Published on Apr 1, 2022

Don't forget to share this post: